Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mond-Gucker verursachen Verkehrschaos an Aussichtspunkt
Mehr Hessen Panorama Mond-Gucker verursachen Verkehrschaos an Aussichtspunkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 28.07.2018
Ein Flugzeug hinterlässt Leuchtspuren am Himmel über der Stadt, während der rötlich gefärbte Vollmond zu sehen ist. Quelle: Frank Rumpenhorst
Frankfurt/Main

"Die Kollegen haben von chaotischen Parkverhältnissen berichtet", sagte ein Polizeisprecher am Samstag.

Es habe zahlreiche Beschwerden von Autofahrern gegeben, die ihren Heimweg nicht antreten konnten, weil andere sie zugeparkt hatten. "Man kann das schon ein Verkehrschaos nennen. Das ist wie an Silvester, da oben treffen sich wegen der guten Aussicht alle", erklärte der Sprecher weiter. Wie viele Fahrer ihre Autos verkehrswidrig abstellten und ob auch abgeschleppt wurde, konnte er nicht sagen.

Ähnlichen Ärger hatte es kürzlich bei einem Auftritt von Schlagersängerin Helene Fischer gegeben. Bei dem Konzert in der Commerzbank-Arena hatten anreisende Fans ihre Autos einfach auf der Autobahn 3 abgestellt.

dpa

Der Transporter zweier Monteure hat sich auf der Autobahn 7 nahe Melsungen (Schwalm-Eder-Kreis) überschlagen und ist im Straßengraben gelandet. Der 34 Jahre alte Fahrer wurde schwer verletzt, sein 32-jähriger Kollege kam ebenfalls ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

28.07.2018

Die Sanierung des denkmalgeschützten Wiesbadener Stadtschlosses mit dem Landtag macht Fortschritte. Seit einigen Tagen verhüllt eine Plane, auf die das historische Gebäude aufgedruckt ist, das Baugerüst. "Wir sind ein wenig in Verzug, weil sich die Vergabeverfahren hingezogen haben, können aber den Zeitplan weiter einhalten", sagte Landtagssprecher Pascal Schnitzler.

28.07.2018

Der Startschuss für einen weiteren Radentscheid in Hessen fällt heute in Kassel. Bei einer Auftaktveranstaltung (16.00 Uhr) an der Universität will eine örtliche Initiative ihre Forderungen vorstellen.

28.07.2018