Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mit Luftdruckpistole und Axt bewaffnet: Festnahme
Mehr Hessen Panorama Mit Luftdruckpistole und Axt bewaffnet: Festnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 28.04.2018
Polizei überwältigt mit Luftdruckpistole und Axt bewaffneten Mann. Quelle: Carsten Rehder/Archiv
Lebach

Verletzt wurde niemand. Lediglich die Scheibe eines Rettungswagens wurde durch Schüsse beschädigt, wie es hieß.

Anwohner hatten in der Nacht zum Samstag die Polizei alarmiert. "Der renitente Angreifer wurde von mehreren Beamten überwältigt und festgenommen. Sie mussten dazu Reizgas einsetzen", sagte der Sprecher der Polizei. Er sei mit einem Beil oder einer Axt bewaffnet gewesen.

Über das Motiv sei noch nichts bekannt, fügte der Beamte hinzu. Es bestehe der Verdacht, dass der Angreifer unter dem Einfluss von Drogen stand. Er wurde am Samstag in eine psychiatrische Klinik im Landkreis Saarlouis gebracht, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

dpa

Die hessischen Bestatter fordern für jede Leichenschau speziell geschulte Ärzte wie Rechtsmediziner. Damit sollen mehr mögliche Verbrechen direkt erkannt werden, sagte der Geschäftsführer der Interessenvertretung der hessischen Bestatter, Hermann Hubing, der Deutschen Presse-Agentur.

28.04.2018

Die Hessen müssen ihre Regenschirme in den kommenden Tagen wieder öfter aufspannen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach steigt die Schauer- und Gewitterwahrscheinlichkeit ab Sonntagabend.

28.04.2018

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat am Samstag in Bad Schwalbach die sechste hessische Landesgartenschau eröffnet. "Es ist ein wichtiger Tag für das ganze Land", sagte Bouffier. Die Landesgartenschau sei keine Blümchenschau.

28.04.2018