Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann verletzt sich bei Dachstuhlbrand schwer
Mehr Hessen Panorama Mann verletzt sich bei Dachstuhlbrand schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 05.11.2018
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv
Wolfenhausen

Der Bewohner hatte den Ermittlungen zufolge ein Cordon Bleu in der Pfanne auf der angeschalteten Herdplatte vergessen, wodurch es zu dem Feuer kam. Die Flammen beschädigten vor allem den Dachstuhl des Hauses.

Rund 100 Feuerwehrmänner waren mehrere Stunden mit Löscharbeiten beschäftigt. Der 30-Jährige hatte zu viel Rauch eingeatmet und musste für eine Nacht ins Krankenhaus. Das Mehrfamilienhaus sei nun auf unbestimmte Zeit nicht mehr bewohnbar, sagte die Polizei. Wie viele Bewohner davon betroffen sind, blieb aber zunächst unklar.

dpa

Das Müllheizkraftwerk in Offenbach will bis 2020 zwei Spezialöfen für die Verbrennung von Klärschlamm bauen. Das Regierungspräsidium (RP) in Darmstadt genehmigte der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) die Errichtung dieses Betriebs, der auch eine Anlieferungshalle und einen Bunker für den Klärschlamm umfasst, wie das RP am Montag mitteilte.

05.11.2018

In Altenheimen leiden nach Einschätzung von Wissenschaftlern weit mehr Menschen an Depressionen als bei Gleichaltrigen in Privatwohnungen. Es gebe in Heimen "ein eklatantes Behandlungsdefizit", sagten Mitarbeiter eines Forschungsprojekts, das am Montag in Frankfurt gestartet wurde.

05.11.2018

Ein Mann aus Rödermark soll für siebeneinhalb Jahre ins Gefängnis, weil er seine Frau im Streit mit einem Fleischermesser erstochen hat. Das Landgericht Darmstadt verurteilte den 62-Jährigen am Montag wegen Totschlags im Affekt.

05.11.2018