Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann schießt mitten in der Nacht mit Schreckschusswaffe
Mehr Hessen Panorama Mann schießt mitten in der Nacht mit Schreckschusswaffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 25.02.2019
Hände laden eine Schreckschuss-Pistole "Walther P22" mit einem Magazin.   Quelle: Oliver Killig/Archiv
Lohfelden

Von ihm fehle bislang jede Spur, teilte die Polizei am Montag mit. Laut Zeugenaussagen soll er in der Nacht zum Samstag mitten im Ortsteil Ochshausen mehrere Schüsse abgegeben haben. Die alarmierten Beamten fanden Patronenhülsen. Die Fahndung nach dem Schützen blieb zunächst erfolglos.

dpa

Nachdem ein Brand die Sperrung der Odenwaldbahn erzwungen hat, sind die Gleise seit Sonntagabend wieder frei. Bereits gegen 18 Uhr sei die Sperrung aufgehoben worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen.

25.02.2019

Die Jugendherbergen in Hessen haben im vergangenen Jahr mit rund 698 000 Übernachtungen einen Rückgang um 6,9 Prozent erlebt. Bundesweit waren es 2,6 Prozent weniger.

25.02.2019

Ein 22 Jahre alter Mann ist in Wetzlar von einem Taxi erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Fußgänger am frühen Sonntagmorgen beim Überqueren einer Straße in Dutenhofen von einem Taxi erfasst.

24.02.2019