Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann erleidet Rauchgasvergiftung bei Wohnungsbrand
Mehr Hessen Panorama Mann erleidet Rauchgasvergiftung bei Wohnungsbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 06.12.2018
Leuchtendes Blaulicht einer Feuerwehr. Quelle: Stephan Jansen/Archiv
Bad Sooden-Allendorf

Erste Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass eine technische Ursache für den Brand verantwortlich war.

Der verletzte Mann wurde in eine Klinik gebracht, die Feuerwehr konnte den Brand im Stadtteil Allendorf am Donnerstag löschen. Brandermittler sollen nun die näheren Umstände untersuchen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Polizei bezifferte den entstandenen Schaden auf etwa 20 000 Euro.

dpa

Nach dem tödlichen Feuer in einem Wohnhaus im Kreis Waldeck-Frankenberg ermitteln die Behörden wegen des Verdachts auf ein Tötungsdelikt. Die Feuerwehr hatte während des Einsatzes den 79 Jahre alten Bewohner tot aufgefunden.

06.12.2018

Zwei mutmaßliche Drogenhändler haben im Frankfurter Bahnhofsviertel ausgerechnet einer Zivilstreife der Polizei Rauschgift angeboten. Die Beamten nahmen die 23 und 33 Jahre alten Männer kurzerhand fest und beschlagnahmten die fünf Päckchen Marihuana, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte.

06.12.2018

Im erneuten Prozess um die Gesichtsverstümmelung eines Mannes hat das Landgericht Hanau den Angeklagten zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Die Richter verhängten die Strafe am Donnerstag wegen gefährlicher und beabsichtigter schwerer Körperverletzung.

06.12.2018