Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Mann bei Unfall schwer verletzt

Unfälle Mann bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im osthessischen Kalbach ist ein Autofahrer am Sonntagabend schwer verletzt worden. Der 51-jährige Mann kam auf der Landstraße 2403 mit seinem Wagen vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, wie die Polizei in Fulda mitteilte.

Voriger Artikel
Wetterdienst warnt vor Glätte auf den Straßen
Nächster Artikel
Polizei nimmt nach Hinweis mutmaßlichen Drogendealer fest

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

Quelle: Marcel Kusch/Archiv

Kalbach. Der Wagen kollidierte erst mit einem Schild, dann mit einem Leitpfosten und anschließend frontal mit einem Baum. Dann kippte das Auto und kam in einem Graben zum Liegen. Der Fahrer wurde eingeklemmt, musste von Rettungskräften befreit werden und wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen ins Klinikum Fulda gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Landesstraße 2403 war vorübergehend gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama