Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann bei Streit in Darmstadt schwer verletzt
Mehr Hessen Panorama Mann bei Streit in Darmstadt schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 30.06.2018
Darmstadt

Der Mann erlitt eine Halswunde, war aber nicht in Lebensgefahr.

Angreifer war nach ersten Ermittlungen der Polizei ein Gast aus einem Lokal. Die Auseinandersetzung begann, nachdem das Opfer zusammen mit zwei weiteren Männern aus einem Taxi gestiegen war. Der Streit verlagerte sich dann in das Lokal, wobei sich weitere Gäste daran beteiligt haben sollen. Der Angreifer ergriff schließlich die Flucht.

dpa

Ein 22-Jähriger ist im nordhessischen Großalmerode mit seinem Auto von einer Straße geschleudert und auf der Terrasse eines Wohnhauses zum Stehen gekommen. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden am frühen Samstagmorgen leicht, ein weiterer Mitfahrer schwer verletzt, wie die Polizei in Eschwege mitteilte.

30.06.2018

Ein 38 Jahre alter Autofahrer ist am Samstag in Südhessen mit seinem Wagen von einer Straße abgekommen und tödlich verletzt worden. Der Mann hatte nach ersten Erkenntnissen am frühen Morgen auf der Bundesstraße 26 bei Roßdorf (Kreis Darmstadt-Dieburg) beim Überholen ein anderes Auto gestreift und war nach links in einen Grünstreifen mit Bäumen geschleudert.

30.06.2018

Bei einem Verkehrsunfall in Ronshausen (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist eine 70-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie kam nach Polizeiangaben am Freitagabend von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Bordstein und kollidierte beim Gegenlenken mit einem entgegenkommenden Auto.

30.06.2018