Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 26-jähriger Mann bei Streit in Linienbus niedergestochen
Mehr Hessen Panorama 26-jähriger Mann bei Streit in Linienbus niedergestochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 01.12.2018
Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Quelle: Jens Büttner/Archiv
Taunusstein

Gegen ihn lag bereits ein Haftbefehl in einer anderen Sache vor.

Die offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehenden Männer waren in der Nacht zum Samstag in dem Bus in Streit geraten. Nach Zeugenangaben zog einer der beiden ein Messer und stach zu. Beide Kontrahenten wurden bei dem Streit verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Ein ebenfalls an dem Streit beteiligter 20-Jähriger blieb unverletzt. Das vom Angreifer nach der Tat weggeworfene Messer wurde sichergestellt. Der Angreifer soll auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa

Der Vorschlag des Chemieriesen BASF, künftiges Niedrigwasser des Rheins mit neuen Staustufen zu verhindern, stößt bei Experten und Naturschützern auf große Skepsis.

01.12.2018

Der französische Modedesigner Christian Lacroix (67) ist großer Opernfan - und als Kostümbildner schon zum zweiten Mal in Frankfurt zu Gast. Für eine Produktion der Oper Frankfurt, "I Puritani" von Vincenzo Bellini (1801-1835), hat Lacroix die Kostüme entworfen.

01.12.2018

Einer der beiden vor fast zwei Monaten aus der Abschiebehaft in Darmstadt geflüchteten Männer ist gefasst. Der 35 Jahre alte Algerier sei bereits am 3. November in Wetzlar festgenommen worden - knapp einen Monat nach dem Ausbruch, sagte eine Polizeisprecherin der dpa in Darmstadt.

01.12.2018