Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Limburg genehmigt Auto-Tuner-Treffen am Ostersamstag
Mehr Hessen Panorama Limburg genehmigt Auto-Tuner-Treffen am Ostersamstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 23.03.2018
Limburg

Beim ICE-Bahnhof südlich der Stadt stünden fast 400 Parkplätze bereit. Die Polizei kündigte an, illegal getunte Autos notfalls stillzulegen und ihr Augenmerk auf Verkehrsverstöße zu richten.

In den vergangenen Jahren war es am Karfreitag - von Tunern "Car-Freitag" genannt - laut Polizeiangaben zu teils erheblichen Verkehrsbehinderungen gekommen. Allein in Frankfurt hatten Polizisten im vergangenen Jahr 138 Fahrer, 94 Autos und 5 Motorräder kontrolliert. 29 Fahrzeuge seien aus dem Verkehr gezogen worden, weil durch Veränderungen an den Fahrzeugen die Betriebserlaubnis erloschen war.

Der Limburger Polizei zufolge werden die Treffen der Auto-Freunde an der A3-Anschlussstelle der Stadt seit 2016 am Ostersamstag genehmigt.

dpa

Ein 61 Jahre alter Mann soll seine Frau bei einem Familienstreit in Rödermark mit einem Messer schwer verletzt haben. Der Mann wurde festgenommen und sitzt wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft, wie die Polizei in Offenbach und die Staatsanwaltschaft Darmstadt am Freitag mitteilten.

23.03.2018

Betrug in Millionenhöhe wird einem Bauunternehmer aus dem Main-Taunus-Kreis zur Last gelegt, gegen den das Landgericht Frankfurt am Freitag Haftbefehl erlassen hat.

23.03.2018

Nach mehr als 30 Jahren nimmt die Polizei einen erneuten Anlauf zur Aufklärung eines Mordes in Frankfurt. In der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" am Mittwoch (28.3.) sucht die Mordkommision im Fall des ermordeten Möbelhändlers Wilhelm Rach nach neuen Hinweisen.

23.03.2018