Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kein Frischwasser: Flieger wegen Technik-Problem umgekehrt
Mehr Hessen Panorama Kein Frischwasser: Flieger wegen Technik-Problem umgekehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 21.02.2018
Eine Boeing 747-8 der Lufthansa fliegt. Quelle: Ole Spata/Archiv
Frankfurt/Main

Zuvor hatte das Nachrichtenportal hessenschau.de darüber berichtet.

Der Jumbojet war am Mittwochvormittag von Deutschlands größtem Luftverkehrs-Drehkreuz abgehoben. Doch dann stellte sich heraus, dass die 319 Passagiere auf dem Trockenen sitzen. Unter anderem in den Toilettenräumen habe es kein Frischwasser gegeben. Über Irland sei die Maschine dann umgekehrt. Am Mittag landete sie wieder in Frankfurt. Die Passagiere wurden gebeten, einen Ersatzflieger zu besteigen.

dpa

Bei der Suche nach einer geeigneten Trasse für den Aus- und Neubau der Bahnstrecke von Fulda nach Gerstungen soll die Öffentlichkeit mitreden und sich beteiligen.

21.02.2018

Der Rechtsstreit um den Unfalltod eines Mädchens im Holiday Park im pfälzischen Haßloch geht am 20. April vor dem Pfälzischen Oberlandesgericht Zweibrücken weiter.

21.02.2018

Wegen eines Mordes vor fast 26 Jahren hat das Landgericht Frankfurt einen 64-Jährigen zu einer lebenslangen Haft verurteilt. Der als "Lasermann" bekannt gewordene Schwede John Ausonius wurde am Mittwoch für schuldig befunden, einer Garderobenfrau am 23. Februar 1992 auf deren Nachhauseweg aufgelauert und ihr in den Kopf geschossen zu haben.

22.02.2018