Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Jugendlicher soll Autos angezündet haben
Mehr Hessen Panorama Jugendlicher soll Autos angezündet haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 21.12.2018
Steinbach

In den Nächten auf Dienstag und Donnerstag hatte die Polizei 20 beschädigte Autos in Oberursel und in Steinbach festgestellt. Sieben Fahrzeuge seien angezündet worden. An anderen Autos wurden Scheiben eingeschlagen, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Ermittler gehen zurzeit davon aus, dass der Jugendliche für die Taten zum Großteil alleine verantwortlich war. Ein Jugendrichter erließ Haftbefehl. Ob in manchen Fällen auch andere Täter beteiligt waren, werde zurzeit noch ermittelt.

dpa

Ein Auto hat im Südhessen zwei Mädchen erfasst und verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wollten die Elfjährige und die Dreizehnjährige in Roßdorf (Landkreis Darmstadt-Dieburg) eine Straße überqueren.

21.12.2018

Zwei mutmaßliche Brandstiftungen haben die Polizei in Nordhessen beschäftigt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, brannten in Schwalmstadt-Treysa (Schwalm-Eder-Kreis) am Donnerstag zunächst drei Mülltonnen, dann eine Matratze in einer sozialen Einrichtung.

21.12.2018

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Osthessen sind am Freitag zwei Männer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, übersah ein 86 Jahre alter Autofahrer in Flieden (Kreis Fulda) das Fahrzeug eines entgegenkommenden 43-Jährigen.

21.12.2018