Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Jugendliche fahren nachts mit Familienauto durch Rüsselsheim
Mehr Hessen Panorama Jugendliche fahren nachts mit Familienauto durch Rüsselsheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 25.06.2018
Rüsselsheim

Die Mutter des Jungen habe den fehlenden Schlüssel schnell bemerkt und die Polizei verständigt.

In der Innenstadt habe die jugendliche Fahrgemeinschaft in der Nacht zum Sonntag mehrere Anhaltesignale einer Polizeistreife ignoriert und sei unbeirrt weitergefahren. In einer Sackgasse am Mainufer habe die langsame Verfolgungsfahrt schließlich unfallfrei geendet. Der 14-Jährige sei nach der Fahrt zunächst vor den Beamten geflüchtet, später aber zu einer Polizeistation gekommen. Auf ihn warte nun ein Verfahren wegen Fahrens ohne Führerschein und unbefugten Benutzens des Autos. Der 13 Jahre alte Sohn ist noch nicht im strafmündigen Alter. Auf ihn kommen daher keine rechtlichen Konsequenzen zu.

dpa

Mit einem Streik und einem Konvoi durch Kassel haben am Montag 70 Taxifahrer ihrem Ärger über illegale Praktiken der Konkurrenz Luft gemacht. Sie forderten von der Stadt schärfere Kontrollen der "Minicars".

25.06.2018

Ein 24 Jahre alter Mann ist in Mörfelden-Walldorf mit Stichen schwer verletzt worden. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht nach einem 20 Jahre alten flüchtigen Tatverdächtigen.

25.06.2018

Der zweijährige Junge, der vor anderthalb Wochen bei einem tödlichen Unfall im Frankfurter Zoo ums Leben kam, ist höchstwahrscheinlich ertrunken. Das sei das Ergebnis der in der vergangenen Woche angeordneten Obduktion, sagte eine Sprecherin der Frankfurter Staatsanwaltschaft am Montag.

25.06.2018