Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama "Ich stech Dich ab": Anklage nach Angriff auf offener Straße
Mehr Hessen Panorama "Ich stech Dich ab": Anklage nach Angriff auf offener Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 09.11.2018
Frankfurt/Main

Er muss sich vor der Jugendstrafkammer wegen versuchten Totschlags verantworten, wie Oberstaatsanwältin Nadja Niesen am Freitag bekanntgab.

Der 18-Jährige, sein 25 Jahre altes Opfer und die von beiden begehrte Frau trafen im Juli dieses Jahres im Frankfurter Gallusviertel aufeinander. Nach der Vorwarnung "Ich stech Dich ab" habe der 18-Jährige sein Messer mit voller Wucht dem Opfer zwischen die Rippen gestoßen, berichtete Niesen. Dabei habe er eine lebenswichtige Arterie nur um zwei Millimeter verfehlt.

Die Frau bemühte sich laut Niesen vergebens, beruhigend auf die Streitenden einzuwirken. Sie alarmierte schließlich die Polizei, die den Messerstecher festnahm. Das Opfer konnte im Krankenhaus gerettet werden. Nach seiner Inhaftierung soll der mutmaßliche Täter den 25-Jährigen beschuldigt haben, zuerst mit einem Messer hantiert zu haben. Darüber hinaus habe er sich vor dem älteren Kontrahenten gefürchtet. Verhandlungstermine stehen noch nicht fest.

dpa

Mit 500 Gramm Marihuana im Gepäck hat die Frankfurter Polizei einen mutmaßlichen Drogendealer auf frischer Tat gefasst. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

09.11.2018

Mit Äxten und Knüppeln stürmte er mit zwei Komplizen das Geschäft eines Juweliers im Main-Taunus-Zentrum - am Freitag ist ein 30 Jahre alter Mann für den Raubüberfall zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

09.11.2018

Bei der Durchsuchung eines Schrebergartens am Stadtstrand von Bad Hersfeld hat die Polizei nicht nur Marihuana und Haschisch entdeckt, sondern auch jede Menge Diebesgut.

09.11.2018