Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hund hetzt Herde: Mutmaßlicher Halter lässt Tier gewähren
Mehr Hessen Panorama Hund hetzt Herde: Mutmaßlicher Halter lässt Tier gewähren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 12.10.2018
Butzbach

Eines der Tiere sei dabei in Panik aus der Weide ausgebrochen und auf die Landstraße geflüchtet. Ob dabei wie vom Schäfer befürchtet trächtige Tiere zu Schaden kamen, sei noch unklar. Derselbe Hund soll am Donnerstag ein Schaf gerissen haben. Die Polizei sucht nun nach dem etwa 30-jährigen Hundehalter, der den Angaben zufolge das Verhalten seines Hundes mit "Schafe brauchen Bewegung" kommentierte.

dpa

Nach dem Großbrand in einem Sägewerk im Kreis Waldeck-Frankenberg hält die Polizei mittlerweile Brandstiftung für möglich. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag.

12.10.2018

Ein 24-Jähriger ist bei Bad Vilbel (Wetteraukreis) mehrere hundert Meter auf dem Dach einer Regionalbahn mitgefahren. Der Mann war im Bahnhof Niederdorfelden (Main-Kinzig-Kreis) auf den Zug geklettert und bis zum nächsten Bahnhof in Bad Vilbel auf dem Dach geblieben, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

12.10.2018

Die Bestsellerautorin Charlotte Link (55) sieht keine Opposition mehr in Deutschland. "Die aktuelle politische Situation in Deutschland macht mir Angst, weil es kaum noch eine politische und mediale Opposition zur Regierung gibt", sagte die in Frankfurt geborene Schriftstellerin den Zeitungen der VRM vom Samstag ("Allgemeine Zeitung Mainz", "Wiesbadener Kurier", "Darmstädter Echo").

12.10.2018