Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hessen unter der goldenen Oktobersonne
Mehr Hessen Panorama Hessen unter der goldenen Oktobersonne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 03.10.2018
Offenbach

Im Laufe des Tages wird es aber zunehmend heiter. Bei 16 bis 19 Grad scheint die Sonne. In der Nacht zum Freitag ist es kaum bewölkt, meist bleibt es daher trocken. Gebietsweise kommt Nebel auf. Die Temperaturen sinken auf 6 bis 2 Grad. In einigen Tal- und Muldenlagen bildet sich Frost.

Meist sonnig und trocken präsentiert sich der Freitag nachdem sich die Nebelfelder am Morgen aufgelöst haben. Die Höchsttemperaturen liegen dann zwischen 17 und 20 Grad. Die Nacht zum Samstag ist meist klar und niederschlagsfrei. In manchen Gebieten bildet sich Nebel. Die Temperaturen kühlen auf Werte zwischen 9 und 4 Grad ab. Der Samstag zeigt sich in Hessen sonnig und niederschlagsfrei. Die Höchstwerte steigen auf 19 bis 24 Grad. In der Nacht zum Sonntag ziehen von Westen her allerdings Wolken auf. Örtlich regnet es. Die Tiefstwerte liegen zwischen 12 und 8 Grad.

dpa

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der A 66 am frühen Mittwochmorgen schwer verletzt worden. Der 33-Jährige verlor aus unbekannter Ursache bei Gründau (Main-Kinzig-Kreis) die Kontrolle über sein Fahrzeug, das umkippte und über Stunden die Ausfahrt Gründau-Rothenbergen in Fahrtrichtung Frankfurt blockierte, wie die Polizei in Offenbach mitteilte.

03.10.2018

Nach Ärger und Problemen mit den neuen Fahrkartenautomaten im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) spricht der RMV von deutlichen Verbesserungen. "Wir sind noch nicht ganz am Ziel", räumte ein Sprecher ein.

03.10.2018

Erste Trompetenrufe hoch oben am Himmel künden wieder ein Naturschauspiel über Hessen und Rheinland-Pfalz an: Experten erwarten den Durchzug vieler tausend Kraniche.

03.10.2018