Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hessen baut Kinoförderung aus
Mehr Hessen Panorama Hessen baut Kinoförderung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:40 24.06.2018
Der Kinosaal des Hochhaus-Lichtspiele im Anzeiger Hochhaus in Hannover. Quelle: Sebastian Gollnow/Archiv
Wiesbaden

Insgesamt steigen nach Angaben des Ministers die Nominierungs- und Preisgelder in diesem Jahr von 192 500 auf 247 500 Euro. Davon entfielen 97 500 Euro auf den Hessischen Filmpreis. Die Auszeichnung wird in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm, Kurz- oder Experimentalfilm, Drehbuch, Hochschulfilm, Sonderpreis, Newcomer und Ehrenpreis verliehen.

Der Hessische Kinopreis sei in diesem Jahr erstmals mit insgesamt 150 000 Euro dotiert, erklärte Rhein. Er richtet sich an Programmkinos und Filmkunsttheater. Über die Vergabe der Preisgelder entscheidet eine Jury.

Das Land stelle in 2018 zudem erstmals Investitionsmittel für die Kinos in Höhe von 500 000 Euro bereit. Dieser neue Geldtopf solle sowohl den kleinen Kinos auf dem Land als auch den Programmkinos in den Städten bei der Instandhaltung und für wichtige Anschaffung unter die Arme greifen, erklärte der Kulturminister. Die Häuser können sich bei der HessenFilm und Medien GmbH beraten lassen und dann die Förderung beantragen.

dpa

Am heutigen Sonntag werden wieder zwei Bundesstraßen im oberen Mittelrheintal für den Aktionstag "Tal total" gesperrt. Zum 26. Mal haben Radfahrer und Skater dann freie Fahrt auf insgesamt 120 Kilometern links und rechts des Rheins.

24.06.2018

Beim Zusammenstoß zweier Radfahrer in Mörfelden-Walldorf (Kreis Groß-Gerau) ist am Samstag ein 70 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Er sei bei dem Sturz so unglücklich mit seinem Oberkörper auf das Lenkerhorn seines Fahrrades aufgeschlagen, dass er sich schwere innere Verletzungen am Oberkörper zuzogen habe, teilte die Polizei mit.

23.06.2018

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Mann in einem Krankenfahrstuhl im Landkreis Gießen ums Leben gekommen. Der 63-Jährige sei am Samstag zwischen Frankenbach und Krumbach von einem Feldweg auf eine Straße gefahren, teilte die Polizei mit.

23.06.2018