Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Grippewelle rollt weiter: Neun Todesopfer in Hessen
Mehr Hessen Panorama Grippewelle rollt weiter: Neun Todesopfer in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 27.02.2018
Medikamente und ein Fiberthermometer liegen auf einem Nachttisch. Quelle: Maurizio Gambarini/Archiv
Wiesbaden

Damit liegt die Zahl der Todesopfer bisher vergleichsweise niedrig. Im Jahr 2017 wurden 3769 Influenzafälle gemeldet, die Zahl der an der Erkrankung Verstorbenen lag bei 26. Es handele sich bei den Todesfällen vor allem um Menschen mit einem bereits geschwächten Immunsystem, beispielsweise Ältere und Kranke.

dpa

Im Prozess um die tödliche Misshandlung des kleinen Lukas hat die Staatsanwaltschaft sechs Jahre Haft für den Angeklagten gefordert. Der 33-Jährige aus Mörfelden-Walldorf (Kreis Groß-Gerau) habe den zwei Jahre alten Sohn seiner Freundin so stark geschüttelt, dass dieser zwei Tage später an einer komplexen Hirnverletzung starb, sagte die Anklagebehörde am Dienstag in ihrem Plädoyer vor dem Landgericht Darmstadt.

27.02.2018

Wegen Diebstahls und Sachbeschädigung sind zwei Fischdiebe am Dienstag vom Landgericht Frankfurt zu Geldstrafen von 2400 Euro (120 Tagessätze) sowie 2350 Euro (90 Tagessätze) verurteilt worden.

27.02.2018

So viele Weißstörche wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen hat der Naturschutzbund (NABU) Hessen im Jahr 2017 gezählt. 590 Brutpaare zogen 1072 Junge groß, wie die NABU-Sprecher Bernd Petri und Klaus Hillerich am Dienstag mitteilten.

27.02.2018