Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Gefesselt in Keller gesperrt: Geschäftsmann überfallen
Mehr Hessen Panorama Gefesselt in Keller gesperrt: Geschäftsmann überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 17.02.2018
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Anzeige
Klein-Umstadt

Die Täter durchsuchten das Haus in Klein-Umstadt und machten sich am Tresor zu schaffen. Die Räuber erbeuteten am Freitagabend Bargeld und eine teure Armbanduhr. Der 45 Jahre alte Geschäftsmann befreite sich nach zwei Stunden und rief die Polizei. Der Mann kam mit leichten Verletzungen davon. Die Polizei fahndete ohne Erfolg nach den Tätern.

dpa

Nach dem Aus für die Odenwaldschule wird es für die Stiftung "Brücken bauen" finanziell eng. Die Organisation braucht dringend Geld, um Missbrauchsopfer zu unterstützten. Nun springt das Land ein.

17.02.2018

Ein 16 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Welkers (Landkreis Fulda) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der Fahranfänger am Freitagabend mit seiner kleinen Maschine von der Fahrbahn ab und krachte mit voller Wucht gegen ein parkendes Auto.

17.02.2018

Die Grippewelle hat Hessen fest im Griff. Seit Jahresbeginn wurden bisher 1350 Influenzafälle gemeldet, fünf Patienten überlebten die Infektion nicht, wie das Gesundheitsministerium in Wiesbaden auf dpa-Anfrage mitteilte.

17.02.2018
Anzeige