Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Fünf Verletzte bei Unfall mit ätzender Substanz
Mehr Hessen Panorama Fünf Verletzte bei Unfall mit ätzender Substanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 29.05.2018
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Quelle: Jens Büttner/Archiv
Wiesbaden

Da es sich um eine geringe Menge handelte, habe es keinerlei Auswirkungen außerhalb des Betriebs gegeben. In Absprache mit dem Betreiber sei ein Teil des Gefahrstoffs von den Einsatzkräften in Schutzkleidung beseitigt, der restliche Teil von einer Fachfirma entsorgt worden. Zur Substanz machten die Rettungskräfte keine Angaben.

dpa

Trotz einer Unwetterwarnung und vorübergehend unterbrochener Veranstaltungen hat es am Dienstagabend Entwarnung für den Hessentag in Korbach (Kreis Waldeck-Frankenberg) gegeben.

29.05.2018

Dem Messerangriff auf einen schwer verletzten 17-Jährigen in Darmstadt ging offenbar ein Raubüberfall voraus. Der mutmaßliche Täter habe von dem jungen Flüchtling Wertgegenstände gefordert und ihn dabei mit dem Messer bedroht, teilte die Polizei am Dienstagnachmittag mit.

29.05.2018

Ein Afghane wird von seiner Frau verlassen. Für ihn ist die Familienehre beschädigt. Er greift aus Rache zu einem Dolch und sorgt in der Hanauer Innenstadt für ein blutiges Massaker. Das Opfer erleidet 40 Schnitte und Stiche. Ein Kriminologe erklärt die Tat.

29.05.2018