Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Französische Firma ruft Schafs-Ziegen-Käse zurück
Mehr Hessen Panorama Französische Firma ruft Schafs-Ziegen-Käse zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 27.07.2018
München/Braunschweig

Nach Angaben des Unternehmens wurde das Produkt mit dem Identitätskennzeichen "FR 31.582.001 CE" aus den beiden Chargen 2018115126 und 2018116127 (Mindesthaltbarkeitsdatum 25. und 26. Juli 2018) in den Bundesländern Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Schleswig-Holstein vertrieben.

Bei dem Produkt sei der Keim Listeria monocytogenes in sehr geringen, im gesetzlichen Rahmen liegenden Konzentrationen nachgewiesen worden, hieß es. Trotzdem sollten gerade Risikogruppen wie Schwangere oder ältere Personen vorsorglich auf den Verzehr dieses Käses verzichten. Käufer könnten das Produkt im Geschäft zurückgeben.

dpa

Das hessische Schlager-Duo "Die Amigos" muss nach einer Woche schon wieder den Spitzenplatz der deutschen Album-Charts räumen. Ihre Platte "110 Karat" rutscht auf Rang fünf ab.

27.07.2018

In der größten Mittagshitze hat eine Vollsperrung der Autobahn 3 im Rhein-Main-Gebiet Autofahrer auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Wie ein Polizeisprecher am Freitag berichtete, staute sich der Verkehr in Richtung Würzburg von der Ausfahrt Hanau bis zur Anschlussstelle Frankfurt-Süd zurück.

27.07.2018

So gar nicht gelohnt hat sich die Tat eines Räubers in Butzbach im Wetteraukreis. Der Unbekannte passte am Donnerstagabend die Angestellte eines Getränkemarktes ab, wie die Polizei in Friedberg am Freitag mitteilte.

27.07.2018