Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frankfurt und Wiesbaden bei Kulturranking im Mittelfeld
Mehr Hessen Panorama Frankfurt und Wiesbaden bei Kulturranking im Mittelfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 25.09.2018
Stuttgart

Wiesbaden erreichte Platz 11, machte dabei aber den größten Sprung nach vorn und verbesserte sich um zehn Plätze. Baden-Württembergs Landeshauptstadt Stuttgart bleibt unangefochten Deutschlands Kulturmetropole Nummer eins.

Untersucht wurden kulturelles Angebot und Nachfrage durch Bewohner oder Besucher in den 30 größten Städten Deutschlands. In der Wertung werden unter anderem die Zahl der Plätze in Opern und Theatern sowie die Zahl der Theaterbesucher berücksichtigt. Auszeichnungen von Theatern oder Bewertungen der Kunstsammlungen spielen dagegen keine Rolle.

dpa

Nach Steinwürfen auf einen Güterzug ist in der Nacht zum Dienstag eine Bahnstrecke im Kreis Hersfeld-Rotenburg für eine Stunde gesperrt worden. Die Sperrung habe auch bei den nachfolgenden Zügen für erhebliche Verspätungen gesorgt, teilte die Bundespolizei in Kassel mit.

25.09.2018

Betrüger haben im südhessischen Bürstadt vergeblich versucht, einen Mitarbeiter der Stadt auszutricksen und Geld zu ergaunern. Via Mail hätten sie sich als Bürgermeisterin ausgegeben und den Kassenverwalter aufgefordert, 68 350 Euro auf ein Konto im Ausland zu überweisen, teilte die Polizei am Dienstag in Darmstadt mit.

25.09.2018

Eine Woche nach einem schweren Unfall nahe Waldeck in Nordhessen ist auch ein Rennradfahrer gestorben. Der 34-Jährige aus Willebadessen war am 18. September frontal mit einem Motorradfahrer (53) zusammengestoßen, der noch an der Unfallstelle starb.

25.09.2018