Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frankfurt führt Ankaufsetats für Museen wieder ein
Mehr Hessen Panorama Frankfurt führt Ankaufsetats für Museen wieder ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:36 05.02.2019
Frankfurt/Main

In Frankfurt hat es ein Haus jetzt geschafft, wieder einen solchen Ankaufsetat zu erhalten. Andere sollen nach Möglichkeit folgen, sagte Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD) der Deutschen Presse-Agentur.

In Kassel beispielsweise stellt die Stadt Geld für sämtliche Museen und Kunstsammlungen in ihrer Verantwortung bereit. Im Jahr 2019 sind das für das Stadtmuseum auf rund 18 000 Euro, für das Naturkundemuseum auf 15 000 Euro. Hinzu kommen Ankaufsbudgets für die städtische Kunstsammlung - 124 000 Euro in diesem Jahr - sowie für die Grimm-Sammlung der Stadt Kassel 10 000 Euro, wie eine Sprecherin berichtet.

dpa

Das bundesweite Mentorenprogramm "Balu und Du" hat einen vierten hessischen Standort. Nach Frankfurt, Grünberg (Kreis Gießen) und Marburg begleiten nun auch im mittelhessischen Lollar junge Erwachsene je ein Grundschulkind, wie der Vorsitzende des Vereins, Dominik Esch, berichtete.

05.02.2019

Seit dem 1. Februar dürfen Kinder unter 15 Jahren in Frankfurt kostenlos in Frei- und Schwimmbäder. Die Stadt will dafür mit Plakaten in der Stadt unter Kindern und Jugendlichen verstärkt Werbung machen.

04.02.2019

Ein 78 Jahre alter Mann ist in Bensheim (Kreis Bergstraße) mit seinem Auto von der Straße abgekommen und etwa fünf Meter tiefer in einem Bach gelandet. Er wurde verletzt, teilte die Polizei mit.

04.02.2019