Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Flüchtling springt aus Furcht vor Abschiebung aus Fenster
Mehr Hessen Panorama Flüchtling springt aus Furcht vor Abschiebung aus Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 19.02.2018
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Quelle: Lukas Schulze/Archiv
Rüsselsheim/Darmstadt

Er hatte am Montagmorgen die Beamten von dem Haus in Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau) aus anrücken sehen und wollte vor ihnen flüchten. Dabei sprang er aus dem zweiten Stock in die Tiefe. Was er nicht wusste: Die Polizisten suchten überhaupt nicht nach ihm, sondern nach einem 31 Jahre alten Flüchtling, der ebenfalls in dem Haus wohnte und abgeschoben werden sollte.

dpa

Die Polizei hat in Bad König im Odenwald einen 40 Jahre alten Mann festgenommen, der seinen Nachbarn gewürgt und mit einem Brotmesser verletzt hat. Die beiden Männer hatten am Sonntagnachmittag zusammen Alkohol getrunken und waren aus zunächst unbekannten Gründen in einen Streit geraten, wie die Polizei in Darmstadt am Montag berichtete.

19.02.2018

Rauschgiftfahnder haben in Darmstadt einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. In der Wohnung des 29 Jahre alten Mannes entdeckten sie unter anderem 130 Ecstasy-Tabletten und 50 Gramm Amphetamin, wie die Polizei am Montag mitteilte.

19.02.2018

Bei einem Verkehrsunfall im osthessischen Kalbach ist ein Autofahrer am Sonntagabend schwer verletzt worden. Der 51-jährige Mann kam auf der Landstraße 2403 mit seinem Wagen vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, wie die Polizei in Fulda mitteilte.

21.02.2018