Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Feuerwehrsirene heult nach Blitzeinschlag eine Stunde lang
Mehr Hessen Panorama Feuerwehrsirene heult nach Blitzeinschlag eine Stunde lang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 24.05.2018
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Gießen

"Die Sirene ist dadurch in einen Daueralarm gegangen." Über die Notrufnummern meldeten sich Anwohner bei Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr verständigte den Hausmeister der Schule sowie eine Wartungsfirma. Nach rund einer Stunde herrschte dann wieder Ruhe. Zuvor hatten Medien darüber berichtet.

dpa

Ein auf der Autobahn 7 bei Kassel umgekippter Lastwagen hat am Donnerstag die Ausfahrt Kassel-Nord sowie die Auffahrt in Richtung Göttingen blockiert. Der Lkw war am Morgen in Fahrtrichtung Norden unterwegs und in der Kurve der Ausfahrt umgekippt, wie die Polizei mitteilte.

24.05.2018

Im Kreis Groß-Gerau müssen motorisierte Fahrzeuge am kommenden Sonntag (27. Mai) Umwege fahren oder ganz stehenbleiben. Unter dem Motto "Der Kreis rollt" findet dann der vierte autofreie Sonntag in dem südhessischen Landkreis statt.

24.05.2018

Nach dem Raubüberfall auf eine 77 Jahre alte Frau im Januar in Grünberg bei Gießen sind die beiden mutmaßlichen Täter ermittelt. Die 16 und 19 Jahre alten Verdächtigen aus dem Vogelsbergkreis sollen demnach die Frau ausgeraubt und dabei so schwer verletzt haben, dass sie mit gebrochenen Schultern mehrere Tage auf der Intensivstation liegen musste, wie die Polizei am Donnerstag in Gießen mitteilte.

24.05.2018