Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Feuer in früherer Fabrik in Kassel: Polizei vermutet Vorsatz
Mehr Hessen Panorama Feuer in früherer Fabrik in Kassel: Polizei vermutet Vorsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 28.11.2018
Das historische Gelände der ehemaligen Salzmann-Fabrik in Kassel. Quelle: Zucchi Uwe/Archiv
Kassel

Dies hatte zu starker Rauchentwicklung geführt. Feuerwehr und Polizei waren seit 6 Uhr im Einsatz. Die Löscharbeiten dauerten aufgrund mehrerer Glutnester bis zum Mittag. Die Sandershäuser Straße war zwischen Leipziger Straße und Agathofstraße voll gesperrt.

Die Polizei geht davon aus, dass Unbekannte den Brand vorsätzlich entfacht hatten. Sie ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Feuer. Der durch die Flammen und Rußablagerungen entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen rund auf 10 000 Euro.

dpa

Gemeinsam unter einem Dach: Eine Wohngemeinschaft (WG) für junge Menschen mit und ohne Behinderung in Frankfurt soll 2021 fertiggestellt werden. Geplant sei ein Neubauprojekt mit 54 frei finanzierten Wohnungen auf über 2000 Quadratmeter Grundstücksfläche im Stadtteil Bornheim, wie die Nassauische Heimstätte und Lebenshilfe am Mittwoch mitteilten.

28.11.2018

Weil sie mit illegalen Kapitalanlagegeschäften mehr als 600 Geldanlegern rund 3,2 Millionen Euro aus der Tasche gezogen haben, sind zwei 37 und 68 Jahre alte Geschäftsleute vom Landgericht Frankfurt zu Bewährungsstrafen von zwölf beziehungsweise elf Monaten verurteilt worden.

28.11.2018

Wegen der Abbrucharbeiten am Problemteil der Schiersteiner Brücke muss die Autobahn 643 in der kommenden Woche in einem Bereich erneut voll gesperrt werden. Von Montagabend um 21 Uhr bis Dienstagmorgen um 5 Uhr kann die Abfahrt Mainz-Mombach aus Wiesbaden kommend und die gleichnamige Auffahrt in Richtung Bingen nicht genutzt werden.

28.11.2018