Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Feuer in Sägewerk: Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Mehr Hessen Panorama Feuer in Sägewerk: Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 12.10.2018
Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers. Quelle: Stefan Sauer/Archiv
Bad Arolsen

Das Feuer in dem Werk bei Bad Arolsen verursachte einen Schaden von etwa drei Millionen Euro. Verletzt wurde bei dem Brand in der Nacht zum Samstag vergangener Woche niemand. Kurz nach dem Brand deuteten erste Ermittlungen auf einen technischen Defekt als Ursache hin. "Darauf können wir uns nicht mehr festlegen", sagte der Sprecher am Freitag.

Noch gebe es aber keine konkreten Hinweise auf mögliche Täter. Die Ermittler hoffen auf Zeugen. "Womöglich hat jemand etwas Verdächtiges beobachtet", fügte der Sprecher hinzu. Das Sägewerk brannte in voller Ausdehnung, mehrere Hallen standen in Flammen. Auch ein Radlader brannte aus. Etwa ein halbes Dutzend Wehren waren an den Löscharbeiten im Ortsteil Mengeringhausen beteiligt.

dpa

Ein 24-Jähriger ist bei Bad Vilbel (Wetteraukreis) mehrere hundert Meter auf dem Dach einer Regionalbahn mitgefahren. Der Mann war im Bahnhof Niederdorfelden (Main-Kinzig-Kreis) auf den Zug geklettert und bis zum nächsten Bahnhof in Bad Vilbel auf dem Dach geblieben, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

12.10.2018

Die Bestsellerautorin Charlotte Link (55) sieht keine Opposition mehr in Deutschland. "Die aktuelle politische Situation in Deutschland macht mir Angst, weil es kaum noch eine politische und mediale Opposition zur Regierung gibt", sagte die in Frankfurt geborene Schriftstellerin den Zeitungen der VRM vom Samstag ("Allgemeine Zeitung Mainz", "Wiesbadener Kurier", "Darmstädter Echo").

12.10.2018

Ein defektes Mikrowellengerät hat vermutlich den Brand in einem Wohnhaus in Hofgeismar (Kreis Kassel) verursacht. Verletzt wurde bei dem Feuer am Freitagmittag niemand, wie die Polizei mitteilte.

12.10.2018