Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Fahrer wird ohnmächtig: Unfall mit führerlosem Laster
Mehr Hessen Panorama Fahrer wird ohnmächtig: Unfall mit führerlosem Laster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 03.12.2018
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Stadtallendorf

Wie die Polizei mitteilte, kam der Laster am Montagmorgen auf der Strecke von Stadtallendorf in Richtung Kirchhain nach links von der Fahrspur ab und geriet in den Gegenverkehr. Er prallte gegen eine Leitplanke, an der er mindestens 100 Meter entlangrutschte. Laut Polizei streifte der Sattelzug daraufhin einen entgegenkommenden Lastwagen.

Ein Zeuge konnte den 58-Jährigen unmittelbar nach dem

Unfall wiederbeleben. Notarzt und Rettungsdienst

schafften es, ihn zu stabilisieren und brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus. Der 77-jährige Fahrer des entgegenkommenden Lasters und dessen Mitfahrer blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf über 70 000 Euro. Die B 454 war nach dem Unfall für über eine Stunde voll gesperrt.

dpa

Weil die Mutter heimlich verheiratet war, haben ihre Kinder jetzt keinen Nachnamen mehr. Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt hat zwei in Offenbach geborenen Kindern den Familiennamen aberkannt, wie das Gericht am Montag berichtete.

03.12.2018

Wegen einer defekten Lichterkette haben im Schwalm-Eder-Kreis ein Bauwagen und ein Fachwerkhaus gebrannt. Das Feuer war in der Nacht zum vergangen Freitag im Inneren des Wagens ausgebrochen und hatte sich auf den Dachstuhl des angrenzendes Fachwerkhauses ausgebreitet, teilte die Polizei am Montag mit.

03.12.2018

Nach dem Feuer in einer Grundschule in Erbach im Odenwald hat am Montag der Unterricht wieder begonnen. Wie der Odenwaldkreis am Montag mitteilte, mussten verschiedene Räume neu zugeteilt werden, um den Unterricht für die rund 300 Kinder wieder aufnehmen zu können.

03.12.2018