Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei fängt entlaufene Pferde ein
Mehr Hessen Panorama Polizei fängt entlaufene Pferde ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 30.11.2018
Brensbach

Eine Anruferin habe zunächst nur von zwei, ein weiterer Anrufer dann schon von drei bis vier Pferden berichtet. Eine Streifenwagenbesatzung sei daraufhin rausgefahren und habe sechs Tiere auf der Kreisstraße 88 entdeckt. Es habe die Gefahr bestanden, dass sie auf die Bundesstraße 38 laufen könnten.

Zunächst hätten sie sich auch von mehreren Streifen nicht einfangen lassen. Ein Pferdehalter half schließlich dabei, die Ausreißer einzufangen und auf einer Weide einzuzäunen. Es handele sich um zwei Haflinger, zwei Warmblüter, einen Isländer und ein Pony, berichtete der Polizeisprecher weiter. Im Laufe des Vormittags wurde die Besitzerin ausfindig gemacht, und die Pferde konnten wieder auf ihre Weide zurückgebracht werden.

dpa

Der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) will Busse und Züge im ländlichen Raum öfter fahren lassen. Man starte zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember eine entsprechende Angebotsoffensive, sagte eine NVV-Sprecherin am Freitag in Kassel.

30.11.2018

Die Zahl der Pflegebedürftigen ist in Hessen stark gestiegen. 262 000 Menschen erhielten im Vorjahr Leistungen der sozialen Pflegeversicherung, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte.

30.11.2018

Bei einem Überfall haben zwei Unbekannte einen Gastwirt im Schwalm-Eder-Kreis mit einem Messer verletzt. Die vermummten Männer hätten das Opfer in seiner Gaststätte in Fritzlar am Donnerstagabend überwältigt, sagte ein Sprecher der Polizei.

30.11.2018