Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama "Enkeltrick": Mehrere zehntausend Euro erbeutet
Mehr Hessen Panorama "Enkeltrick": Mehrere zehntausend Euro erbeutet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 11.03.2018
Bad Homburg/Wiesbaden

Ein vermeintlicher Finanzberater hatte am Telefon vorgegeben, ein Vertrauter einer Freundin des 60-Jährigen zu sein. Die gemeinsame Freundin wolle ein Auto ersteigern und brauche dafür mehrere zehntausend Euro Unterstützung, log der Verbrecher. Nach einem zweiten Telefongespräch willigte der 60-Jährige ein.

Als ihn der Betrüger in einem dritten Telefonat anwies, die Summe bei einer bestimmten Filiale in einer Nachbarstadt abzuheben, folgte der 60-Jährige. Er legte noch mehrere Goldbarren drauf, weil das Geld nicht reichte. Noch am selben Tag übergab er Geld und Gold - wie telefonisch zuvor vereinbart - in einem Jutebeutel einem angeblichen Herrn Lehmann, als dieser bei ihm klingelte. Dass er Verbrechern auf den Leim gegangen war, bemerkte der Bad Homburger erst zwei Tage später, als ihn am Sonntag die Freundin besuchte - ohne ein neues Auto.

dpa

Nach dem Überfall auf einen Schmuckhändler in Kassel Anfang Februar hat die Polizei drei Männer und eine Frau festgenommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, erfolgte der Zugriff am Freitag in Wohnungen in Kassel und Schleswig-Holstein sowie auf einem Parkplatz an der Autobahn 7. Den Verdächtigen wird vorgeworfen, den Geschäftsmann ausgeraubt und ihm in den Kopf geschossen zu haben.

11.03.2018

Mit Geständnissen ist vor dem Frankfurter Landgericht ein Prozess gegen zwei Männer wegen Drogenhandels losgegangen. Der 28- und der 29-Jährige gaben am Montag zu, mehr als sieben Kilogramm Marihuana sowie knapp ein Kilogramm Kokain in der Wohnung eines Komplizen in Frankfurt-Sindlingen zwischengelagert zu haben.

11.03.2018

Weil er nicht von zwei Fremden ein Bahnticket kaufen wollte, ist ein 22-jähriger Asylbewerber im Gießener Bahnhof zusammengeschlagen worden. Dies teilte die Bundespolizeiinspektion in Kassel mit, die nun nach Zeugen sucht.

11.03.2018