Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Einbrecher dank Zivilcourage gefasst
Mehr Hessen Panorama Einbrecher dank Zivilcourage gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 29.06.2018
Handschellen liegen auf einem Tisch. Quelle: Armin Weigel/Archiv
Kassel

Als der 57-Jährige auf die jungen Männer aufmerksam wurde, flüchtete er. Die beiden

Zeugen verfolgten ihn und gaben den Beamten den Hinweis, dass sich der Einbrecher in dem Gebüsch eines Hinterhofs

verstecke. Die Polizisten nahmen den 57-Jährigen daraufhin fest und stellten das Einbruchswerkzeug sicher. Dabei handelte es sich um einen Hammer, ein Messer, Handschuhe sowie eine Stirn- und eine Taschenlampe. Die Ermittlungen am Tatort ergaben laut Polizei, dass der Mann bereits ein fünf Zentimenter großes Loch in die Sicherheitsverglasung der Eingangstür geschlagen hatte. Der Mann räumte die Tat ein und gab als Grund für den versuchten Einbruch an, es auf die Spirituosen abgesehen zu haben.

dpa

Nach einem Balkonbrand in Darmstadt schätzt die Polizei den entstandenen Schaden auf mehrere tausend Euro. Das Feuer war am frühen Freitagmorgen im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen, teilte die Polizei mit.

29.06.2018

Wegen des anhaltend trockenen und heißen Wetters warnt das Umweltministerium vor Waldbränden. Bis Anfang nächster Woche herrscht in hessischen Wäldern flächendeckend mittlere, in Südhessen örtlich hohe Waldbrandgefahr. Vor allem liegengelassene Glasscherben, Zigarettenkippen und Funkenflug beim Grillen seien oft Auslöser für Brände, teilte das Ministerium am Freitag mit.

29.06.2018

Unbekannte Täter haben im Landkreis Darmstadt-Dieburg die Außenspiegel an mindestens acht geparkten Autos demoliert. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Freitag in zwei Straße in Bickenbach, teilte die Polizei mit.

29.06.2018