Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Deutlich mehr Pflegebedürftige
Mehr Hessen Panorama Deutlich mehr Pflegebedürftige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 30.11.2018
Eine Pflegekraft geht mit einer älteren Dame über einen Flur. Quelle: Christoph Schmidt/Archiv
Wiesbaden

Das sind über 17 Prozent mehr als noch vor zwei Jahren. Der deutliche Anstieg ist nach Einschätzung der Statistiker auch auf Änderungen der gesetzlichen Regelungen zurückzuführen. Vor allem demenzkranken älteren Menschen werden seit 2017 die gleichen Pflegeleistungen zugesichert wie körperlich Pflegebedürftigen.

Rund 206 000 Pflegebedürftige lebten nach Angaben des Landesamtes in Privathaushalten. Rund zwei Drittel der Betroffenen seien dabei ausschließlich durch selbst organisierte Pflegehilfen und ein Drittel durch ambulante Pflegedienste betreut worden. 55 700 Männer und Frauen seien vollstationär in Pflegeheimen versorgt worden. Insgesamt seien mehr als zwei Drittel der Leistungsempfänger Frauen gewesen. Über 85 Prozent der Pflegebedürftigen in Hessen waren 60 Jahre und älter.

dpa

Bei einem Überfall haben zwei Unbekannte einen Gastwirt im Schwalm-Eder-Kreis mit einem Messer verletzt. Die vermummten Männer hätten das Opfer in seiner Gaststätte in Fritzlar am Donnerstagabend überwältigt, sagte ein Sprecher der Polizei.

30.11.2018

Als seine Wohnung geräumt werden sollte, hat ein 26 Jahre alter Mann in Zwingenberg (Kreis Bergstraße) zwei Polizisten leicht verletzt. Das Ordnungsamt hatte die Beamten am Donnerstag zur Amtshilfe zu dem Fall hingezogen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

30.11.2018

Wegen einer Signalstörung in Großen-Linden (Landkreis Gießen) sind am Freitagmorgen viele Regionalzüge mit Verspätung unterwegs gewesen. Betroffen waren die Linien von Frankfurt Richtung Gießen, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn.

30.11.2018