Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Defekte Oberleitung beschädigt ICE: Reisende müssen warten
Mehr Hessen Panorama Defekte Oberleitung beschädigt ICE: Reisende müssen warten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 27.12.2018
Ein Schaden an der Oberleitung hat zwei Frontscheiben eines ICE-Zuges beschädigt. Quelle: Matthias Balk/Archiv
Rodenbach

Verletzt wurde niemand. Die Fahrgäste mussten etwa vier Stunden warten, bis die Fahrt fortgesetzt werden konnte, wie eine Bahnsprecherin mitteilte. Der ICE wurde der Polizei zufolge zum Hanauer Bahnhof geschleppt. Dort stiegen die 600 Reisenden in einen Ersatzzug um. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar.

Das betroffene Gleis wurde gesperrt, Züge wurden umgeleitet. Der Bahnsprecherin zufolge bekommen die betroffenen Reisenden den vollen Fahrtpreis erstattet, zudem erhalten sie Reisegutscheine. Dafür sollen sich die Fahrgäste an die Bahn wenden.

dpa

Mit einer eigenen Ausstellung hat Frankfurt im vergangenen Frühjahr die laufende Debatte über Sanierung oder Neubau von Theater und Oper begleitet. Jetzt erlebt die Schau auch bundesweit eine große Nachfrage.

27.12.2018

Zwei Jugendliche haben sich bei einem Streit in Wiesbaden gegenseitig verletzt und mussten in einem Krankenhaus versorgt werden. Die 14 und 16 Jahre alten Kontrahenten waren am zweiten Weihnachtstag in der Innenstadt aneinander geraten, wie die Polizei am Donnerstag berichtete.

27.12.2018

Bei einer Auseinandersetzung sind zwei Menschen in Wiesbaden schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war am Mittwoch ein 42-jähriger Mann seiner Ehefrau zu einer anderen Wohnung gefolgt.

27.12.2018