Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama DJ Felix Jaehn kann nicht singen
Mehr Hessen Panorama DJ Felix Jaehn kann nicht singen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 11.03.2018
Der Sänger, DJ und Musikproduzent Felix Jaehn. Quelle: Jens Kalaene/Archiv
Bad Vilbel

"Ich war ein kleines Schreikind, vermutlich kommt das daher."

Mit sieben Jahren habe er begonnen, Geige zu spielen - obwohl er aus einem Elternhaus komme, in dem es nicht mal einen Plattenspieler gebe: "Meine Eltern, ich hoffe, sie nehmen es mir nicht übel, sind komplett unmusikalisch." Mit einem Schüleraustausch sei er dann als 15-Jähriger nach Neuseeland gereist und habe dort begonnen, als DJ aufzulegen. "Die Karriere ging los auf Geburtstagspartys", sagte der Mecklenburger.

Jaehn hatte seinen Durchbruch 2014 mit dem Lied "Cheerleader", das nicht nur in Deutschland an die Spitze der Charts kletterte, sondern auch in den USA. Vor kurzem veröffentlichte er sein erstes Album "I". Am 6. April kommt Felix Jaehn für einen Auftritt nach Offenbach.

dpa

Ein bewaffneter Räuber hat in Marburg (Kreis Marburg-Biedenkopf) eine Tankstelle überfallen und mehrere Hundert Euro erbeutet. Polizeiangaben zufolge hatte der maskierte Täter den Kassierer und zwei Kundinnen mit einer kurzen silberfarbenen Schusswaffe bedroht.

11.03.2018

Ende gut, alles gut. Die Schäferhündin Rapunzel aus Hessen hat das ungewollte Abenteuer einer 400-Kilometer-Wanderung überstanden. Dabei stand es zuletzt sehr kritisch um sie.

11.03.2018

In Hessen gibt es fast 120 staatlich anerkannte Heilquellen, die zunehmend auch bei Jüngeren beliebt sind. "Wir stellen fest, dass Heilwasser wieder häufiger von jüngeren Menschen genutzt wird", berichtet die Geschäftsführerin des Hessischen Heilbäderverbandes, Almut Boller, in Wiesbaden.

11.03.2018