Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Brandschutzmängel in Hochhaussiedlung? Hunderte betroffen
Mehr Hessen Panorama Brandschutzmängel in Hochhaussiedlung? Hunderte betroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 26.04.2018
Offenbach

"Das heißt aber nicht, dass die Menschen am 1. Mai aus ihren Wohnungen raus müssen."

Die Bauaufsicht habe seit 2016 mehrfach vergeblich versucht, Kontakt zum Eigentümer der Gebäude zu bekommen und Prüfberichte zum Brandschutz zu erhalten. Daher seien nun die Mieter in Briefen und Aushängen in den Häusern informiert worden. In den Hochhäusern sind insgesamt 794 Menschen gemeldet, hieß es.

Die Bauaufsicht hatte festgestellt, dass die Lüftungsschächte des Gebäudes im Brandfall für Probleme sorgen würden. "Nach den Unterlagen könnten bei einem Brand in einer Wohnung Rauch und Qualm überall sonst eindringen. Dann wären die Rettungswege versperrt", sagte die Sprecherin der Stadtverwaltung. Zuvor hatte die hessenschau.de über den Fall berichtet.

dpa

Aus den Fenstern einer Pizzeria in Homberg (Ohm) haben in der Nacht zum Donnerstag meterhohe Flammen geschlagen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand - die beiden Bewohner des angrenzenden Wohnhauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, wie die Polizei mitteilte.

26.04.2018

Ein 55 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Fulda beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der Autofahrer habe den 55-Jährigen beim Abbiegen auf ein Tankstellengelände übersehen, teilte die Polizei nach dem Unfall am Mittwoch mit.

26.04.2018

Bei einem Streit unter Jugendlichen ist in Aßlar-Werdorf (Lahn-Dill-Kreis) ein 15-Jähriger mit einem Messer verletzt worden. Ein 14-Jähriger soll auf ihn eingestochen haben.

25.04.2018