Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bombenfund in Gießen: Entschärfung noch heute
Mehr Hessen Panorama Bombenfund in Gießen: Entschärfung noch heute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 28.02.2018
Quelle: Symbolfoto
Gießen

Die Bombe wurde bei Bauarbeiten am Haupteingang zur Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung in der Rödgener Straße gefunden. Bevor die Bombe entschärft werden kann, müssen alle Bewohner in einem Radius von etwa 500 Metern evakuiert werden.  Betroffen sind vor allem Bewohner der Straßen Kapellen-, Marshall-, Monroe- und Martin-Luther-King-Straße, teilte die Polizei mit. Gemeldet sind in diesen Häusern zirka 500 Menschen. Die Turnhalle der Albert-Schweitzer-Schule in
der Grünberger Straße steht den Anwohnern zum Aufenthalt zur Verfügung.

Der Zeitpunkt der Entschärfung steht noch nicht fest. Polizei und Feuerwehr gehen von Haus zu Haus und informieren zusätzlich über Lautsprecherdurchsagen. Durch den Fund soll es auch zu Verkehrssperrungen kommen.

  • Das Regierungspräsidium Gießen hält die Bevölkerung über seine Facebookseite auf dem laufenden.