Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Autofahrer übersieht Stauende: Drei Schwerverletzte
Mehr Hessen Panorama Autofahrer übersieht Stauende: Drei Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 28.03.2018
Darmstadt

Der 47 Jahre alte Autofahrer übersah am Mittwochabend zwischen den Anschlussstellen Zwingenberg und Seeheim-Jugenheim offenbar das Ende des Staus und krachte gegen einen Kleinbus. Durch den Aufprall wurde der Kleinbus auf ein weiteres Auto geschoben. Der 47-Jährige, der 43 Jahre alte Fahrer des Kleinbusses und sein 34 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt. Der 34-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Autobahn war zeitweilig in Fahrtrichtung Norden voll gesperrt.

dpa

Den Hasen auf dem Feld geht es nach Ansicht der Jäger wieder besser. Auch das vergangene Jahr habe es gut mit den Langohren gemeint, teilte der Landesjagdverband in Bad Nauheim am Mittwoch mit.

28.03.2018

Nach einem vermutlichen Austritt von Ammoniak aus einem Kühlaggregat ist am Mittwoch im Frankfurter Hauptbahnhof ein Bereich mit Lokalen und Imbissen vorsorglich geräumt worden.

28.03.2018

Weil sie knapp zehn Jahre lang die Rente ihrer verstorbenen Mutter kassiert hatte, ist eine 57-jährige Frau vom Amtsgericht Frankfurt zu 18 Monaten Bewährungsstrafe verurteilt worden.

28.03.2018