Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Auto schleudert gegen Hauswand: Drei Verletzte
Mehr Hessen Panorama Auto schleudert gegen Hauswand: Drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 30.06.2018
Großalmerode/Eschwege

Der 22-Jährige sei zu schnell gefahren und habe beim Abbiegen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto kam von der Straße ab, prallte gegen eine Böschung und flog rund 16 Meter über eine Wiese. Auf der Terrasse stieß das Auto noch gegen eine Hauswand. Durch den Aufprall brachen einige Steine der Wand nach innen in das Wohnzimmer ein.

dpa

Ein 38 Jahre alter Autofahrer ist am Samstag in Südhessen mit seinem Wagen von einer Straße abgekommen und tödlich verletzt worden. Der Mann hatte nach ersten Erkenntnissen am frühen Morgen auf der Bundesstraße 26 bei Roßdorf (Kreis Darmstadt-Dieburg) beim Überholen ein anderes Auto gestreift und war nach links in einen Grünstreifen mit Bäumen geschleudert.

30.06.2018

Bei einem Verkehrsunfall in Ronshausen (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist eine 70-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie kam nach Polizeiangaben am Freitagabend von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Bordstein und kollidierte beim Gegenlenken mit einem entgegenkommenden Auto.

30.06.2018

Ein Wohnhausbrand in Darmstadt-Arheilgen hat einen Schaden von bis zu 150.000 Euro verursacht. Ersten Polizeierkenntnissen zufolge hatte ein defektes Elektrogerät in einem Wohnzimmer des Reihenhauses das Feuer ausgelöst. Die Bewohner waren bei dem Brand am späten Freitagabend nicht zuhause.

30.06.2018