Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Angefahrener Hund taucht nach wochenlanger Suche wieder auf
Mehr Hessen Panorama Angefahrener Hund taucht nach wochenlanger Suche wieder auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 30.04.2018
Kassel

Die seitdem laufende Suche fand am Samstag endlich ein Ende, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Ein 17-Jähriger hatte den verletzten Hund noch aus einem Teich geholt und einem Pärchen übergeben, das ebenfalls einen Hund dabei gehabt hatte. Laut Polizeiangaben verlor sich daraufhin die Spur. Nun stellte sich heraus: Das gesuchte Pärchen hatte den Hund wohl noch am selben Abend im Tierheim abgegeben.

Ein Dokumentationsfehler habe dafür gesorgt, dass nicht alle Tierheim-Mitarbeiter über die Ankunft des Hundes informiert worden waren und die Anfragen der Besitzer erfolglos blieben. Über soziale Medien erfuhren sie nach Angaben der Polizei dann aber doch noch, dass ihre "Betty" Hund im Tierheim abgegeben worden war.

dpa

Ein Polizist ist bei einem Festnahmeversuch in  Frankfurt in den Schwitzkasten genommen und gewürgt worden. Der Beamte habe bei der Auseinandersetzung mit einem 28-Jährigen außerdem Schürf- und Schnittwunden durch am Boden liegende Glassplitter erlitten, teilte die Polizei am Montag mit.

30.04.2018

Ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes ist gegen einen 56-Jährigen erlassen worden, der einen Sprengsatz auf der Motorhaube eines Auto in Wiesbaden platziert haben soll.

30.04.2018

Der Altenpfleger, der einen Schwerkranken in Groß-Umstadt mit einer Überdosis Morphin getötet haben soll, ist den Ermittlungen zufolge kein Serientäter. Außer diesem Fall sei ihm nichts vorzuwerfen, sagte Oberstaatsanwalt Robert Hartmann am Montag in Darmstadt.

30.04.2018