Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Aldi Nord ruft Blätterteig zurück
Mehr Hessen Panorama Aldi Nord ruft Blätterteig zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 15.02.2018
Ein Einkaufskorb von Aldi Nord. Quelle: Rolf Vennenbernd/Archiv
Essen

Zuvor hatte Lidl ebenfalls Blätterteig desselben Herstellers, der Wewalka GmbH, zurückgerufen. Der öffentliche Rückruf sei erweitert worden.

Der Artikel könne in die Filiale zurückgebracht werden, der Kaufpreis werde erstattet. Nach Angaben des Portals

www.lebensmittelwarnung.de vom Donnerstag sind einzelne Geschäfte in den Ländern Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Thüringen betroffen.

Die Webseite www.lebensmittelwarnung.de wird von den Bundesländern und dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit mit Sitz in Braunschweig betrieben.

dpa

Nach einer brutalen Attacke auf einen 17-Jährigen bei einer Faschingsveranstaltung in Hungen (Landkreis Gießen) sucht die Polizei dringend nach Zeugen. Der Jugendliche sei am Dienstag von zwei Tätern festgehalten worden sein, teilte die Polizei in Gießen am Donnerstag mit.

15.02.2018

Der Medienkünstler Olaf Nicolai wird mit dem mit 12 000 Euro dotierten Wilhelm-Loth-Preis der Stadt Darmstadt ausgezeichnet. "Mit seinen Ansätzen stellt er die gewohnten Betrachtungsweisen unserer Alltagswelt immer wieder infrage und hebt damit bewusst die Grenze zwischen Kunst und Leben auf", teilte die Stadt am Donnerstag mit.

15.02.2018

An einem Bahnhof in Frankfurt ist am Donnerstagmittag ein Mann von einer S-Bahn angefahren und schwer verletzt worden. Nach den ersten Erkenntnissen habe er sich vermutlich töten wollen, sagte ein Polizeisprecher.

19.02.2018