Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Acht Jahre Haft für Überfall auf Ehepaar
Mehr Hessen Panorama Acht Jahre Haft für Überfall auf Ehepaar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 29.11.2018
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Quelle: David-Wolfgang Ebener/Archiv
Frankfurt/Main

Verurteilt wurde der Mann wegen besonders schweren Raubes sowie erpresserischen Menschenraubes.

Das Trio hatte nach Überzeugung des Gerichts zunächst den Landwirt und anschließend seine Frau in ihrem Haus geschlagen, zu Boden gestoßen sowie gefesselt und geknebelt. Vor Gericht bestritt der Angeklagte, an der Tat mitgewirkt zu haben. Die Richter sahen ihn jedoch aufgrund der Zeugenaussage einer Verbindungsperson der Polizei, bei der er offenbar mit dem Überfall geprahlt hatte, sowie einer gentechnischen Spur am Klebeband für überführt.

Im Urteil wurde besonders die "hochkriminelle Situation" strafverschärfend gewertet, in die die Eheleute im eigenen Haus geraten seien. Beide Opfer hätten Todesängste ausgestanden. Dennoch blieb das Gericht hinter dem Antrag der Staatsanwaltschaft von neuneinhalb Jahren zurück.

dpa

Überdurchschnittlich trocken, sonnig und warm fiel der Herbst in diesem Jahr in Hessen aus. Nach einer vorläufigen Bilanz, die der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag veröffentlichte, lag die mittlere Temperatur der Monate September bis Oktober in Hessen bei 10,2 Grad Celsius - der Durchschnittswert der vieljährigen Vergleichsperiode hingegen liegt bei 8,6 Grad.

29.11.2018

Nach dem Tod eines Jugendlichen auf einem S-Bahn-Gleis in Frankfurt hat die Polizei ein Video der Leiche auf dem Handy eines 18-Jährigen gefunden. Wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Mittwoch bestätigte, hatte die Polizei die Wohnung des jungen Mannes im Frankfurter Stadtteil Sossenheim durchsucht.

29.11.2018

Beim hessenweiten Wettbewerb "Schulradeln" hat die Gerhart-Hauptmann-Schule aus dem südhessischen Griesheim gleich doppelt abgeräumt. In den Kategorien "radelaktivste Schule" und "größtes Team" belegte die Schule aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg jeweils den ersten Platz, wie das Verkehrsministerium am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.

29.11.2018