Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 95-Jähriger verbrennt in Wohnung: Kein Fremdverschulden
Mehr Hessen Panorama 95-Jähriger verbrennt in Wohnung: Kein Fremdverschulden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 24.09.2018
Kassel

"Es deutet vieles auf einen tragischen Unglücksfall hin", sagte der Sprecher. Es werde nicht ausgeschlossen, dass der alte Mann einen medizinischen Notfall erlitt und durch unkontrolliertes Handeln einen technischen Defekt an einem Küchengerät auslöste. Dieser Defekt habe den Brand am Freitag möglicherweise verursacht. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Ein Nachbar war durch das Piepen eines Rauchwarnmelders aufmerksam geworden und hatte die Feuerwehr gerufen. Einsatzkräfte unter Atemschutz brachten den Mann noch aus der Wohnung, der Rettungsdienst konnten aber nur noch den Tod feststellen.

dpa

Im Kampf gegen illegales Autotuning hat eine neue Kontrolleinheit der Frankfurter Polizei seit Beginn ihrer Arbeit im März bereits mehr als 1000 Fahrzeuge kontrolliert.

24.09.2018

Nach dem Transport von rund 1,2 Kilogramm Kokaingemisch in seinem Magen von Südamerika nach Hessen ist ein Mann vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden.

24.09.2018

Die Zahl der Pfarreien soll sich im Bistum Mainz bis 2030 mehr als halbieren. "Die Koordinierungsstelle nimmt am 1. November ihre Arbeit auf", sagte ein Sprecher des Bistums am Montag.

24.09.2018