Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 700 Mitarbeiter für Überstunden-Spendenaktion ausgezeichnet
Mehr Hessen Panorama 700 Mitarbeiter für Überstunden-Spendenaktion ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 28.03.2018
Thomas Schäfer (CDU). Quelle: Arne Dedert/Archiv
Fronhausen

"Einer für alle und alle für einen, so stehen Sie zusammen und genau dies macht Sie zu Menschen des Respekts", sagte Schäfer am Mittwoch bei der Preisverleihung in Fronhausen. Jeder Mitarbeiter erhielt im Zuge der Auszeichnung ein Dankesschreiben des Ministers. Hessen wirbt im "Jahr des Respekts" für Rücksicht, Toleranz und Fairness.

Im vergangenen Jahr musste der dreijährige Sohn von Andreas Graf zur stationären Behandlung seiner Leukämie-Erkrankung ins Krankenhaus. Seinen Jahresurlaub hatte Graf da bereits aufgebraucht. So wurden kurzerhand Listen in den Gängen der Firma ausgehängt, manche Mitarbeiter spendeten 30 Überstunden, auch die Geschäftsführung beteiligte sich. Mittlerweile arbeitet Graf wieder halbtags, sein Sohn ist auf dem Weg der Besserung.

dpa

Nach einer tödlichen Messerattacke auf einem Busparkplatz in Königstein (Hochtaunus-Kreis) hat sich seit Mittwoch ein 46 Jahre alter Russe vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten.

28.03.2018

Nach einem vergleichsweise kleinen Unfall auf der Autobahn 3 bei Frankfurt ist ein Autofahrer regelrecht ausgerastet. Er griff am Dienstag Polizisten an und trat auf sein eigenes Auto ein, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

28.03.2018

Das Landesmuseum Darmstadt zeigt erstmals 75 ausgewählte Grafiken französischer Künstler aus seinem Depot. "Eleganz und Poesie. Höhepunkte der französischen Zeichenkunst vom 16. bis 18. Jahrhundert" lautet der Titel der Ausstellung, die von diesem Donnerstag bis einschließlich 24. Juni zu sehen ist. Normalerweise lagerten die insgesamt 490 Blätter französischer Künstler im Depot, weil sie für eine Dauerausstellung zu empfindlich seien, teilte eine Museumssprecherin am Mittwoch mit.

28.03.2018