Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 69-Jähriger nach Schwächeanfall von Auto überrollt: Tot
Mehr Hessen Panorama 69-Jähriger nach Schwächeanfall von Auto überrollt: Tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 27.09.2018
Lahntal/Marburg

Er hatte am Mittwoch gemeinsam mit einem Bekannten in der Dämmerung sein Fahrrad über eine Landstraße bei Lahntal geschoben. Plötzlich klagte er über Unwohlsein und kippte auf die Straße.

Ein 27 Jahre alter Autofahrer erkannte die Situation und wich in letzter Sekunde aus. Eine 25 Jahre alte Autofahrerin bemerkte den am Boden liegenden Mann jedoch zu spät und fuhr über ihn hinweg. Dabei rammte sie auch den Wagen des 27-Jährigen. Der 69-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden von rund 8000 Euro. Die Staatsanwaltschaft übernahm die Ermittlungen.

dpa

Ein Häftling ist wegen gefährlicher Angriffe mit Glasscherben zu weiteren 13 Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Gießen sprach den 64-Jährigen unter anderem wegen zweifachen versuchten Mordes schuldig, wie ein Sprecher am Donnerstag mitteilte.

27.09.2018

Ein bekiffter Paketbote hat bei der Polizei in Darmstadt eine Lieferung abgegeben. Die Beamten bemerkten jedoch, dass der 21-Jährige berauscht war und zogen ihn sofort aus dem Verkehr. Der junge Mann gestand, Cannabis und Amphetamin genommen zu haben, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte.

27.09.2018

Nicht schön, aber Kult: Gießens berühmt-berüchtigte Fußgängerbrücke mit dem witzigen Spitznamen Elefantenklo feiert Jubiläum. Die wuchtige Beton-Konstruktion wurde vor 50 Jahren, am 28. September 1968, eröffnet, was die mittelhessische Stadt nun feiern will.

27.09.2018