Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 40-Jähriger rettet sich vor Feuer in Gartenhütte
Mehr Hessen Panorama 40-Jähriger rettet sich vor Feuer in Gartenhütte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 24.07.2018
Ginsheim-Gustavsburg/Darmstadt

Wie die Polizei in Darmstadt am Dienstag weiter mitteilte, hatten mehrere Zeugen den Brand gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die rund 25 Quadratmeter große Holzhütte schon komplett in Flammen. Ein Übergreifen des Feuers auf andere Parzellen konnte verhindert werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 40-Jährige am Vorabend vor dem Gartenhäuschen einen Holzkohlegrill benutzt. Die genaue Brandursache muss noch ermittelt werden.

dpa

Bei einem Unfall auf einer Landstraße in Osthessen ist in der Nacht zum Dienstag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Wagen bei Schlitz (Vogelsbergkreis) von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie ein Polizeisprecher in Lauterbach berichtete.

24.07.2018

Ein gestürzter Spaziergänger ist aus einem Wald in der Nähe von Bad Soden im Taunus gerettet worden. Wie die Polizei mitteilte, fiel der 86-Jährige am Montagabend einen Abhang herunter und blieb mit mehreren gebrochenen Knochen liegen.

24.07.2018

Eine 18-jährige Autofahrerin ist auf der Autobahn 66 bei Bad Orb (Main-Kinzig-Kreis) gegen eine Leitplanke geprallt und schwer verletzt worden. Die junge Frau wurde am Montagabend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher in Offenbach am Dienstag sagte.

24.07.2018