Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 22-Jähriger erleidet bei Streit schwere Stichverletzung
Mehr Hessen Panorama 22-Jähriger erleidet bei Streit schwere Stichverletzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 22.02.2019
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Quelle: Jens Büttner/Archiv
Frankfurt/Main

Die 22 und 50 Jahre alten Männer waren am Donnerstagmorgen in der B-Ebene des Hauptbahnhofs aus zunächst unbekannten Gründen in einen Streit geraten, in dessen Verlauf sie aufeinander losgingen. Der 50-Jährige konnte zunächst fliehen und nach einigen Stunden schließlich festgenommen werden. Er sollte am Freitag noch dem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa

Zollhündin "Aki" hat am Frankfurter Flughafen bei einem Reisenden knapp 11 000 Euro Bargeld erschnuppert. Der Passagier hatte bereits Ende Januar auf seine Abreise nach China gewartet, wie das Hauptzollamt Frankfurt am Freitag mitteilte.

22.02.2019

Aus den Kliniken für forensische Psychiatrie in Hessen sind im vergangenen Jahr insgesamt zwölf Patienten entwichen. Fünf von ihnen seien freiwillig zurückgekehrt, sechs habe die Polizei gefasst und ein weiterer sei noch flüchtig, teilte die Vitos GmbH am Freitag in Kassel mit, die die insgesamt sechs Kliniken betreibt.

22.02.2019

Der Brand eines Lastwagens auf der Autobahn 5 im Wetteraukreis hat am Freitag zu Behinderungen im Berufsverkehr geführt. Der Fahrer habe in der Nacht zum Freitag das Feuer selbst bemerkt und seinen mit Asphalt beladenen Lkw auf den Standstreifen lenken können, teilte die Polizei in Friedberg mit.

22.02.2019