Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ -2° Regenschauer
Mehr Hessen Panorama

Zwei ehemalige Mitglieder der Feuerwehr Fernwald sind nach öffentlichen Querelen mit Bürgermeister und Einsatzleitung zurecht aus der Feuerwehr ausgeschlossen worden.

18.02.2019

Auf einen Blick: Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerien. Hier finden sie gesammelte Fotos aus der Region Marburg-Biedenkopf, aber auch Bilder von überregionalen Ereignissen.

Nach dem Fund einer Handgranate neben einem Autobahnrestaurant nahe Wiesbaden untersuchten Experten der Polizei den verdächtigen Gegenstand. Noch sei nicht klar, ob es sich um einen gefährlichen Sprengkörper handelte, sagte ein Sprecher am Montag.

18.02.2019

Eigentlich stand er im Verdacht, mit Drogen zu handeln, doch bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Ermittler Waffen: Eine "Pumpgun" lag unter dem Bett, eine Schreckschusswaffe war im Kühlschrank versteckt.

18.02.2019

Ein 29-jähriger Mann hat in einer Wohnung in Frankfurt zwei Frauen und einen weiteren Mann mit einem Staubsaugerrohr und zwei Messern bedroht. Am Sonntagabend sei es bei dem Vorfall im Stadtteil Dornbusch zunächst zu einem verbalen Streit gekommen, teilte die Polizei am Montag mit.

18.02.2019

Eine Wohnung in einem Hochhaus in Frankfurt ist bei einem Feuer komplett zerstört worden. Der Brand war am Sonntag aus zunächst ungeklärter Ursache auf dem Balkon der Wohnung im ersten Stock ausgebrochen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

18.02.2019

Exklusiv - Die Videos der OP

Hier finden Sie die neueste Videos der Oberhessischen Presse: Aktuelle Berichte aus den Bereichen Sport, Kultur, Wirtschaft, Politik und Panorama, die in Marburg und dem Landkreis spielen.

In der Nacht zum Samstag ist ein 30 Jahre alter Mann im Kasseler Stadtteil Niederzwehren offenbar mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern, woraufhin der 28-Jährige mehrfach mit einem Messer auf Kopf und Oberkörper des Opfers eingestochen haben soll.

18.02.2019

Nachdem Hoch "Dorit" den Hessen am Wochenende erste Frühlingsgefühle beschert hat, grätscht in der neuen Woche Tief "Werner" vorübergehend dazwischen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mitteilte, wird der Sonnenschein der vergangenen Tage ab Dienstag oftmals von Wolken abgelöst. Dabei bleibt es zwar meist trocken, die Höchstwerte liegen aber am Dienstag und Mittwoch nur noch bei sieben bis elf Grad.

18.02.2019

Zeugen hören Schreie und alarmieren die Polizei. Doch die kann einer Frau nicht mehr helfen, sie stirbt mutmaßlich an Stichverletzungen. Unter dringendem Tatverdacht steht ihr ehemaliger Lebensgefährte

18.02.2019

Kulturministerin Angela Dorn (Grüne) will sich für den Erhalt der Verlagslandschaft in Hessen einsetzen. Gerade in einer Zeit, in der die gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung des Buches an Bedeutung zu verlieren drohe, müsse die Vielfalt der hessischen Verlagslandschaft bewahrt werden, erklärte Dorn am Montag in Wiesbaden.

18.02.2019