Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 15 Menschen wegen Kellerbrandes evakuiert
Mehr Hessen Panorama 15 Menschen wegen Kellerbrandes evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 24.06.2018
Ein Feuerwehr-Warnschild. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Frankfurt/Main

Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr den Brand im Keller löschen. Insgesamt seien rund 30 Einsatzkräfte im Stadtteil Bergen-Enkheim vor Ort gewesen, sagte ein Sprecher. Die Brandursache werde noch ermittelt.

Die Menschen seien mit Brandfluchthauben, die vor giftigen Gasen und Rauchpartikeln schützen, über die Treppe und auch mit Leitern durch die Fenster gerettet worden. Wegen zu hoher Schadstoffbelastung sei das Haus vorübergehend nicht bewohnbar. Der Brandrauch sei in alle Wohnungen des Gebäudes gezogen. Die Bewohner wurden in einem Hotel untergebracht. Es sei ein Gesamtschaden von rund 150 000 Euro entstanden.

dpa

DJ Ötzi (47) hat auch nach Jahren im Showgeschäft noch Lampenfieber. Der Tiroler Pop-Star Gerhard Friedle sagte dem Privatsender Hit Radio FFH im hessischen Bad Vilbel: "Ich kann nichts machen.

24.06.2018

Frankfurts berühmte Wasserhäuschen sind vom Aussterben bedroht - durch Abriss oder Zweckentfremdung. Die Frankfurter Denkmalpflege will jetzt eine Bestandsaufnahme der traditionsreichen Trinkhallen machen, in denen neben Alkohol und Zigaretten früher auch Dinge des täglichen Bedarfs wie Milch oder Apfelsinen verkauft wurden.

24.06.2018

Mehr und sicherere Radwege fordert die Initiative Radentscheid Frankfurt, die derzeit in der Stadt Unterschriften sammelt. "Wir sind optimistisch", sagte Mit-Initiator Alexander Breit zum Ziel, ein Bürgerbegehren zu starten.

24.06.2018