Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schulkind angefahren: Autofahrer begeht Fahrerflucht
Mehr Hessen Panorama Schulkind angefahren: Autofahrer begeht Fahrerflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 23.11.2018
Das Kind mit Schulranzen geht einen Weg entlang. Quelle: Jens Büttner/Archiv
Rüsselsheim

Daraufhin fiel es und verletzte sich. Der Unfallverursacher soll laut Polizeiangaben kurz gestoppt haben, dann aber weitergefahren sein, ohne sich um das Kind zu kümmern. Diesem half demnach ein älterer Radfahrer.

dpa

Ein Mann ist in Frankfurt mit seinem Auto gegen eine Litfaßsäule geprallt und hat sich dabei tödlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der 76 Jahre alte Fahrer am frühen Freitagmorgen allein unterwegs und von der Fahrbahn abgekommen.

23.11.2018

Im Fall einer bei Heusenstamm gefundenen Männerleiche erwarten die Ermittler so schnell keine neuen Erkenntnisse - wegen "sehr komplexer Untersuchungen". Um mehr über die Todesursache eines vermutlich 45-Jährigen aus Bad Nauheim zu erfahren, seien umfangreiche und langwierige toxikologische Analysen nötig, sagte ein Sprecher der Gießener Staatsanwaltschaft.

23.11.2018

Bei den Gebühren der Friedhöfe gibt es einer Analyse zufolge gewaltige Unterschiede. Das zeigt sich laut der privatwirtschaftlichen Deutschen Friedhofsgesellschaft mit Sitz in Dachsenhausen (Rhein-Lahn-Kreis) bei der einfachsten Beisetzungsform, der Urnenbestattung auf der Wiese.

23.11.2018