Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Panorama
Kunst
Die Installation «Luftschloss» der Künstlerin Anne Berlit hängt im Wald von Darmstadt zwischen den Bäumen.

Die 23 Künstler des 9. Internationalen Waldkunstpfads in Darmstadt reisen an diesem Montag (23.7.) an und beginnen mit der Gestaltung ihrer Werke. Sie kommen aus neun Ländern, darunter sind neben fünf europäischen Staaten auch die USA, Südafrika, Namibia und Japan.

mehr
Unfälle

Ein 76-Jähriger ist beim Zusammenprall seines Autos mit einem Notarztwagen leicht verletzt worden. Die Besatzung des Notarztwagens blieb unverletzt. Der Unfall passierte am Sonntag an einer Kreuzung in Frankfurt.

mehr
Gesellschaft
Teilnehmer der Parade zum Christopher-Street-Day (CSD) ziehen durch die Innenstadt.

Tausende sind bei der Parade zum Christopher Street Day durch Frankfurt gezogen. Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender forderten Gleichberechtigung und Toleranz ein. Am Rande kommt es zu mehreren Fällen sexueller Belästigung.

mehr
Wetter
Auch in Frankfurt ist es heiß, trocken und drückend.

An diesem Montag beginnen die Hundstage. Statt mit praller Sonne beginnt die damit verbundene Hitzeperiode aber erst einmal mit vielen Wolken. Das Thermometer zeigt Werte zwischen 26 und 31 Grad.

mehr
Notfälle

Eine zwei Stunden lang lärmende Sirene auf einem Feuerwehrhaus hat Menschen in Wiesbaden und Umgebung in der Nacht zum Sonntag um den Schlaf gebracht. Anfangs sei das Alarmsignal dauernd zu hören gewesen, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit.

mehr
Medien
Ingo Zamperoni.

Der Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni mag seine doppelte Staatsbürgerschaft. "Ich sage nicht, ich sitze zwischen zwei Stühlen, sondern ich sitze auf zwei Stühlen.

mehr
Notfälle
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Mit Hilfe der Polizei hat eine Familie aus Flörsheim den angekündigten Suizid eines 35-Jährigen verhindert. Der Mann habe am Samstagabend im Haus der Familie gedroht, sich mit einem Messer selbst zu töten, teilten die Beamten am Sonntag mit.

mehr
Tiere
Unterschiedliche Personengruppen verfolgen die Jagd auf "Problemwels Walli".

Walli, der problematische Wels, ist zwar ins Netz gegangen, doch nicht drin geblieben. Ob die Suchaktion der Stadt Offenbach nach dem Raubfisch nochmal weitergeht, entscheidet sich erst noch.

mehr
Tiere
Das Jakobskreuzkraut ist auf Weiden ein Problem, da es für Pferde giftig ist.

Die Ausbreitung des giftigen Jakobskreuzkrauts auf wenig bewirtschafteten Flächen bereitet Landwirten in Hessen Sorgen. Die Pflanze sei ein Problem, weil sie bei Tieren zu chronischen Lebervergiftungen führen könne, sagte Bauernverbandssprecher Bernd Weber.

mehr
Kriminalität
Polizeifahrzeuge mit eingeschaltetem Blaulicht.

Ein 38 Jahre alter Autofahrer hat sich in Wiesbaden eine riskante Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Vier Menschen - darunter eine Polizistin - wurden verletzt, mehrere Autos beschädigt, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

mehr
Tiere
Jungaale.

Angler haben am Samstag rund 60 000 Aale im hessischen Rhein ausgesetzt. Sie seien auf den mehr als 100 Flusskilometern zwischen Lampertheim und Rüdesheim von Booten aus in die Freiheit entlassen worden, teilte das Regierungspräsidium (RP) in Darmstadt mit.

mehr
Wetter
Ein Gewitter formiert sich über einem Feld.

In Hessen könnte es am Sonntag endlich wieder regnen: Allerdings erwarten die Meteorologen nicht den von vielen ersehnten ergiebigen Landregen, sondern Schauer sowie Gewitter mit Starkregen und kleinkörnigem Hagel.

mehr