Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Opel verzichtet auf Messeauftritt in Genf
Mehr Hessen Opel verzichtet auf Messeauftritt in Genf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 16.01.2018
Opel-Logo an einem Auto. Quelle: Arne Dedert/Archiv
Rüsselsheim

Offenbar rechnet Opel mit einem geringen Interesse des Publikums, zumal man kein wirklich neues Modell vorstellen könnte. Erst später im Jahr ist einzig die Vorstellung des kleinen Nutzfahrzeugs Combo geplant.

Opel steht nach der Übernahme durch PSA unter erheblichen Druck, Kosten einzusparen. An allen drei deutschen Standorten Rüsselsheim, Kaiserslautern und Eisenach herrscht Kurzarbeit, zudem wird das künftige Produkt-Angebot stark auf Effizienz getrimmt. Der kleine Liefer- und Handwerkerwagen Combo ist bereits eine Gemeinschaftsentwicklung mit den Konzernschwestern Peugeot und Citroën.

Man wolle künftig bei Produkteinführungen einen stärkeren Fokus auf eigene Veranstaltungen legen, teilte das Unternehmen weiterhin mit. An Messen werde man teilnehmen, wenn es unter wirtschaftlichen und kommunikativen Gesichtspunkten sinnvoll sei.

dpa

Die AfD peilt nach dem klaren Einzug in den Bundestag auch bei der Landtagswahl in Hessen 2018 ein zweistelliges Ergebnis an. In Hessen war die Alternative für Deutschland bei der Bundestagswahl nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis auf 11,9 Prozent der Stimmen gekommen.

20.09.2018
OP „Es gibt keine Zeit für Träume“ - Pussy Riot-Mitglied Samuzewitsch im Interview

Vor einem Jahr wurde das Urteil über Pussy Riot gesprochen. Wegen einer Anti-Putin-Demonstration wurden die Bandmitglieder zu zwei Jahren Haft verurteilt.Ein Gespräch mit Jekaterina Samuzewitsch, die inzwischen wieder frei ist.

06.03.2018
Hessen Ausgehen: Der Tipp - Grabesgruß aus den Neunzigern

Mark Lanegan stellt Dienstag im Musikzentrum seine Platte ,,Blues Funeral" vor. Eine düstere Platte über Vergebliches und Vergängliches ohne viel schnickschnack.

13.11.2012